Tag Archives: iBeacon

Bildschirmfoto 2014-09-23 um 13.05.58

STRÖER eröffnet Open Playground

STRÖER eröffnet Open Playground

Der Kölner Außenwerbung-Multi Ströer eröffnet mit dem „DUS Open Playground“ im Düsseldorfer Hauptbahnhof einen Testbereich, in dem die iBeacon-Technologie von Werbetreibenden und Händlern ausprobiert werden kann.

1024px-Regent_Street_London

Londoner Regent Street komplett mit iBeacons ausgerüstet

Muss man in Deutschland noch aufwendig danach suchen, wo man Geschäfte findet, die bereits auf iBeacon setzen, so wird in London gerade eine ganze Einkaufsstrasse mit iBeacons ausgerüstet. Wie das englische Einzelhandels-Branchenblatt ESM berichtet, setzt die Londoner Regent Street als erste europäische Einkaufsstraße auf den iBeacon-Trend und rüstet wohl möglichst alle Geschäfte mit der mobilen Technologie aus. Damit wird ein flächendeckendes

Der Startplatz bot einen phantastischen Rahmen

IBeacon Meetup und Hackathon am 3.4. in Köln

Am 3. April findet im Kölner Startplatz ein Meetup (eine Art Minikonferenz) zum Thema iBeacons und BLE statt. Ich selbst werde im ersten Teil einen kurzen Vortrag über Anwendungsfälle, Einsatzszenarien und Geschäftsmodelle halten. Einen Schwerpunkt werde ich neben dem Einzelhandel auf dem Einsatz von iBeacons auf Veranstaltungen sowie auf dem Einsatz von iBeacons auf Flughäfen

iOS 7.1 erkennt iBeacons auch bei geschlossenen Apps

Apple hat mit der neuesten Version seines Betriebssystem iOS 7.1 einige Veränderungen beim Bluetooth Low Energy System iBeacon vorgenommen. Zum einen reagiert iOS deutlich schneller auf neue iBeacons. Eine weitere entscheidende Verbesserung betrifft die Kommunikation mit dem Nutzer. Die Änderungen sind so gravierend, dass sich das gesamte User Experience von iBeacon-basierten Use Cases ändern könnte.

Download

CeBIT: Tobit integriert iBeacons in chayns-App-Baukasten

Tobit kündigte zu Beginn der CeBIT an, die iBeacon-Technologie in seinen App-Baukasten chayns zu uintergrieren. Ich habe mir Chayns auf der letzten DMEXCO vorführen lassen. Die Apps sehen sich zwar alle etwas ähnlich und lassen sich aus professioneler UX-Sicht zu wenig anpassen, aber für viele KMU bietet Chayns eine Möglichkeit mit überschaubarem Budget überhaupt in

Zukunftsvision: Das Auto als rollender Beacon

Als jemand mit Wurzeln im “Ländle“ interessiert mich persönlich natürlich auch, welche Möglichkeiten sich mit Beacons für die automobile Zukunft ergeben könnten. Dass Beacons nicht nur im Einzelhandel interessante neue User Experiences ermöglichen, hat vor kurzem schon die US-Firma Automatic Link demonstriert, die Bluetooth LE in ihren ‘Smart Driving Assistant’ eingebaut hat. Technisch gesehen ist

Brands
Top